Exclusive Führung mit Prof. Dr. Bernd Schmelz, Kurator Europa & Sibirien MARKK, um 11.00 Uhr, Treffpunkt 10.45 Uhr im Foyer.

Von Wölfen und Menschen im MARKK

Die Wiederkehr des Wolfes in Europa stellt eine neuartige Situation dar. Die Ausstellung nimmt die Wiederkehr des Wolfes, die große mediale Aufmerksamkeit und gesellschaftliche Polarisierung, die sie erregt, zum Anlass, sich mit der Beziehung von Wölfen und Menschen zu beschäftigen und aktuelle Diskurse in Populärkultur, Kunst und Wissenschaft aufzugreifen. Sie gibt Einblick in kulturgeschichtliche und künstlerische Auseinandersetzungen mit Wolf-Mensch Beziehungen und in Wolfsvorstellungen in verschiedenen kulturellen und historischen Kontexten.

Wolf Graffiti © R.Timm

Im Anschluss haben Sie bei einem Umtrunk Gelegenheit für Fragen und Gespräche. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um

Anmeldung unter:
Geschäftsstelle der
Freunde des Museums am Rothenbaum e.V.
040 428879-687 Fax – 495
freundeskreis@markk-hamburg.de