Zum Hauptinhalt springen

Das MARKK schliesst vom 2. bis 30. November 2020

Das MARKK schliesst vom 2. bis 30. November 2020

Hier die Erklärung der Direktion zur aktuellen Schließung: Liebe Besucher*innen, das MARKK ist ein Ort der Begegnung und des Austauschs. In Anbetracht der Situation haben wir eine gesellschaftliche Verantwortung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus nach besten Kräften entgegenzuwirken. Aus diesem Anlass pausieren wir den Besucherbetrieb vom Montag, den 2. November bis zum 30. November 2020.Dies […]

Sa, 05. Dez: Steppen und Seidenstrassen -Ausstellu...

Sa, 05. Dez: Steppen und Seidenstrassen -Ausstellungsauftakt

Die Arbeiten an der Ausstellung STEPPEN UND SEIDENSTRASSEN sind in vollem Gange. Wir hoffen sehr, dass das Eröffnungswochenende mit Führungen und Workshops (begrenzte Teilnehmerzahl, mit Voranmeldung) am 05. und 06.12. stattfinden kann! Über diese mythenumwobenen Handelsrouten der Seidenstraßen zwischen Asien und Europa fanden einst nicht nur Seidenstoffe, Tee und unbekannte Früchte, sondern auch romantisierende Geschichten […]

So, 18. Okt, 12 Uhr: Führung WOODS ART INSTITUTE

So, 18. Okt, 12 Uhr: Führung WOODS ART INSTITUTE

Mit dem Sammler, Kurator und Initiator Rik Reinking! Vor den Toren Hamburgs, umgeben von Park und Wald, befindet sich diese herausragende Privatsammlung zeitgenössischer Kunst, die in einem lichtdurchfluteten ehemaligen Schulgebäude untergebracht ist. Sie wird von ethnologischen Sammelstücken und einem Skulpturengarten ergänzt. Das Institut soll außerdem bald Ateliers, Gastronomie und ein Boardinghouse beherbergen. Wir laden Sie […]

Mo, 28. Sept, 19 Uhr: Mitgliederversammlung

Mo, 28. Sept, 19 Uhr: Mitgliederversammlung

Wir konnten die Mitgliederversammlung dank Ihrer großen Unterstützung letzte Woche erfolgreich durchführen. Über 50 Mitglieder haben sich analog, digital ober per Stimmübertragung beteiligt. Wie schön, dass wir auf Sie zählen konnten!! Geschäftsstelle derFreunde des Museums am Rothenbaum e.V.040 428879-687 Fax – 495freundeskreis@markk-hamburg.de oder über unser Kontaktformular !

Sa, 12. Sep, 16 Uhr: Führung ALCHI – Klosterjuwel

Sa, 12. Sep, 16 Uhr: Führung ALCHI – Klosterjuwel im Himalaya

Mit einer Führung durch die aktuelle Ausstellung ALCHI entführte uns der Kurator und Fotograf Peter van Ham in die Welt des tibetisch-buddhistischen Ladakhs: Das Klosterjuwel ALCHI hat sich fernab von Tourismus und Moderne einen wahren Schatz an monumentalen Statuen und detailreichen Wandmalereien erhalten. Diese wurden auf ebenso eindrucksvollen Fotografien fast in Originalgröße festgehalten und lohnen […]

FREUNDE STELLEN SICH VOR: Axel Diepold

FREUNDE STELLEN SICH VOR: Axel Diepold

FREUNDE STELLEN SICH VOR: Museums- und Theaterfreund Axel Diepold: Neben meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als 2. Vorsitzender im Vorstand der FREUNDE des MARKK ist es für mich ein spannender Kontrast, darüber hinaus auch schon seit über 20 Jahren bei den Freunden des Altonaer Theaters (AT) aktiv zu sein. Mein Amt des Schatzmeisters, welches ich dort schon […]

FREUNDE STELLEN SICH VOR: Christina Leitow

FREUNDE STELLEN SICH VOR: Christina Leitow

Künstlerin und Pilzcoach Christina Leitow: Durch eine Social-Media-Verlosungsaktion wurde ich glückliche Gewinnerin einer Mitgliedschaft im MARKK – einem Museum, welchem ich mich schon lange verbunden fühle. Ich bin nach meinem Studium der Angewandten Kulturwissenschaften und anschließender langjähriger Tätigkeit in der Hamburger Verlagsbranche in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Kommunikation, Ausstellungen und Events seit 2010 als freischaffende […]

FREUNDE STELLEN SICH VOR: Katharina Füllenbach

FREUNDE STELLEN SICH VOR: Katharina Füllenbach

Reiseautorin Katharina Füllenbach: Vielleicht hätte ich nie damit begonnen, Reiseberichte zu schreiben, wenn meine Tochter nicht 2009 zu einem High School Jahr in die USA aufgebrochen wäre. Im gleichen Jahr wurde ich fünfzig und unternahm den untauglichen Versuch, diesem wenig erfreulichen Ereignis mit einer Reise nach Kamerun auszuweichen. Amerika und Afrika: Unsere Lebenswirklichkeiten hätten nicht […]